Triple 1

Nachdem mir seit zwei Tagen das fragwürdige Vergnügen des Satellitenfernsehens zuteil wird, kann ich endlich mit all jenen mitreden, die Sponge Bob als kulturellen Vertreter unserer Zeit bewundern oder verabscheuen.

TronGestern landeten wir nach jener berühmten Malsendung mit Bob Ross, die Christian bereits vor zwei Jahren als ideale Einschlafhilfe anpries, auf “Astro TV”. Das Gesicht der Sendung hieß Winfried Noé (zu dem Stirnfried wesentlich besser passen würde) und war Starastrologe, was die Moderatorin mehr oder weniger geschickt in jeden zweiten Satz einflocht. Ãœberdies gab sich Stirnfried sehr durchdacht, machte er doch an den unmöglichsten Satzstellen Pausen und riss Zusammenhänge entzwei, dass man kaum folgen konnte, ohne aggressiv zu werden. Fast ebenso häufig wurde auf ein Langzeithoroskop zum Vorzugspreis von 49,- Euro hingewiesen, der Zuschauer zum Erwerb aufgrund “sehr präziser” Vorhersagen geradezu genötigt. Zwischendurch riefen interessierte “Kunden” an, ließen sich Krisen erklären und wurden zu einem weiteren Beratungsgespräch ermuntert. Vermutlich bin auch ich bald soweit, schließlich steht das 8. Haus nicht nur für Besitz, auch für Tod, was mir einige Pläne durchkreuzen dürfte. Aber um mich wirklich beraten zu können, muss irgendetwas im Quadrat des Mondes sein, der im 11. Haus steht.
Um Himmels Willen!

Während der Woche bei Doreens Eltern fand ich auf einem Wühltisch Tron, an den ich mich nur dunkel erinnern konnte. Irgendwann als Kind habe ich ihn gesehen, vermutlich eine der ersten TV-Ausstrahlungen in Deutschland. Dass Disney die Veröffentlichung übernommen hatte, machte mich stutzig. Ich überlegte mehrmals, ob sich die ¤ 10,- lohnen würden.
Letztlich entschied ich mich zum Kauf des Filmes, über den ich mich im Sommer mit großer Wahrscheinlichkeit prüfen lassen werde.
Bei Amazon kostet die Doppel-DVD 6,- Euro mehr.

2 Gedanken zu „Triple 1

Schreibe einen Kommentar zu Knut Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.