Weine nicht, denn dein Gesicht ist viel zu schön

Müll abladen verboten

decibel audio

würde ich mir gern auf die Stirn schreiben an Tagen wie diesen. Sie regt sich über alles auf, lässt an nichts ein gutes Haar. Ich kenne das, doch bin zum Hassen viel zu müde. Da flögen Teller, hätte sie welche. Da rollten Köpfe, wäre der Aufwand nicht höher. Der Jean-Claude van Damme der Kunstgeschichte, der Berserker der WG.

Kontrapunktuelle Installation: Was eine Beziehung leisten sollte. Mir fallen die schönsten Worte nicht ein, aber Menschen, denen ich schreibe, von denen man sich beim Weintrinken beobachten lassen möchte.

[…] im Generellen sollte man schon wissen, wie der andere im Anzug aussieht, auch wenn er grade einen Jogginganzug trägt […]

Mir fehlen die Worte für mehr.
Entgegen der Planungen werfe ich mich noch in Schale, nach solchen Sätzen macht das doppelt Spaß.

Ein weißes Blatt Papier liegt vor deiner Tür
es sagt “Ich danke dir dafür”

(letztes Zitat und Titel von Tocotronic)

4 Gedanken zu „Weine nicht, denn dein Gesicht ist viel zu schön

  1. Jedermann/ Jeder Mann sollte einen Schlips besitzen,
    die haben Selbstbedienungscharakter.
    Ein weiterer Grund Nadelstreifen Frotte vorzuziehen.

    Auf die Krawatte,
    Kussbuffet der Herrengarderobe,
    ein Glas!

    nuuna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.