Plug’n’Pray

Ich hab’s ja nie verstanden, damals. Klar, die Zeiten von ISA sind eigentlich vorbei, der PCI-Bus hat sich im Computer schon seit Jahren durchgesetzt und eigentlich nur Vorteile. Der allergrößte: Er funktioniert.

Den Zwischenschritt, den man vom ISA-Bus hin zur neuen Architektur gemacht hat, nannte sich dann Plug’n’Play. Unter uns: Plug’n’Play ist der allergrößte Scheiß.

ISA BNC PnP Netzwerkkarte

Dieser Eintrag kommt für eine Warnung wahrscheinlich fünf Jahre zu spät. Ich komme darauf, weil ein alter Rechner in der Firma zusammengebrochen ist, der noch im BNC-Bereich des Netzwerks steht (ja, es gab ein Leben vor Fast- bzw. Gigabit-Ethernet und TP-Verkabelung, ihr Gigabyte-schaufelnden Jugendlichen!). Angebunden – weil das System prähistorisch ist – über eine ISA-Netzwerkkarte, und weil man damals schlau war: Plug’n’Play. Funktionierte prima mit dem (jetzt defekten) Mainboard, mit dem neuen will allerdings keine der beiden vorhandenen Karten arbeiten.
Kein Jumper, der einem die Adresse der Karte mitteilt. Keine Dokumentation und nichtmal den Typ/Namen der Karte, nichts als blöde, nichtssagende Transistoren. Noch dazu das dämlichste Betriebssystem der Welt, dass sogar bei einem IP-Wechsel neu booten will, ein Betriebssystem namens Windows (in der Inkarnation 98 mit Plug’n’Play beworben).
»Nein, die Adresse kann ich nicht verwenden, da liegt schon ein anderes Gerät. Welches? Gute Frage…« oder
»Diese Ressourcen kann ich nicht verwenden, da sie von Y verwendet werden. Was kann ich dafür, dass Y nicht installiert ist?«

Falls jemand eine BNC-Netzwerkkarte übrig hat, kann er sich gern melden. Aber bleibt mir mit jumperlosen Karten vom Leib (wenn es sich dabei nicht um PCI handelt)!

3 Gedanken zu „Plug’n’Pray

  1. Ich habe hier noch eine NE2000 Compatible Full Duplex ISA Plug and Play Ethernet Card. Das trifft wohl nicht deine Spezifikation, da sie jumperless ist. Funktionieren tut sie aber prima. PCI-Karten habe ich keine mehr die BNC haben. Ich habe letztens auch erst 30 Meter BNC-Kabel weggeschmissen, da die ISA-Karte auch RJ45 kann. Viel Spass noch bei der Suche.

  2. kann dir mind. eine karte von zu hause mitbringen, wären spätestens montag abend in marburg.
    meld dich einfach bis sonntag nachmittag wenn du dann noch eine brauchst.
    viele grüße
    s.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.