Mit den schönsten Songs der Welt durch das schönste aller Leben

Ich war heute nacht in Hannover in dieser befreundeten WG, die ich gar nicht kannte. Ich weiß nicht mehr, wie es anfing und ich weiß nicht mehr, wie es endet.
Es waren alle da, von denen man das am wenigsten erwartet. Menschen von früher, Menschen von heute und Menschen von morgen. Yala und ich gingen später auf eine Lesung, doch ich erinnere mich nur an die Menschen. Wenn man sich nicht manchmal sieht, trifft man sich im Traum.

Und du warst auch da.
Du und deine Freunde.

Stunden später, auf einer Gartenparty, singt Matthias die neuen Tomte-Lieder falsch. Während ich im Haus mit Dennis und Sven über angemessene Hochzeitsgarderobe diskutierte, stürmt Franz Müntefering ins Zimmer. “Sie kennen mich nicht, aber ich kenne sie!” Worauf er mir lächelnd erwidert: “Das war ganz schön flach.”

Du hast gelächelt und ich sagte dann

Sincerely,
Thees Uhlmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.