It came from the ground

Das einzig Produktive am eigentlich Uni-freien Tag war das Treffen unserer Lerngruppe heute morgen. Schon am Nachmittag forderte der Schlafmangel in letzten Tagen Tribut und zwang mich auf die Matratze, erst lesend, später wälzend, geweckt von einem Telefonanruf kurz vor dem Friseurtermin.

Die Invasion der Freaks, eine nicht annehmbare Einladung, fünf Stunden später und doch nicht schlauer. Ein Mensch hat meine Handynummer, ein Mensch, der weiß was geht.

Es ist Wochenende, es regnet in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.