Geh’n Sie, bitte geh’n Sie. [Update]

[0:30] «Die von Ihnen gewählte Rufnummer ist zur Zeit nicht vergeben» brüllt es mir entgegen, wenn ich meine alte Handynummer anrufe. Diese soll heute umziehen und meine neue ersetzen, die ich darum kaum publik gemacht habe.
Ich lege mich ins Bett mit der Hoffnung, dass nach dem Aufstehen alles funktioniert.
[7:55] Griff zum Telefon, aus dem mir die gleiche Stimme wie gestern entgegenschallt. Erstmal duschen.
[8.30] Wenig motiviert und schlecht gelaunt mache ich mich auf den Weg zum T-Punkt.
[9:00] Nein, da könne man gar nichts machen, immerhin ist mein Vertrag schon fünf Monate alt. Ich solle mich doch bitte an die Hotline wenden, weil die Systeme in Bonn ausgefallen sind (das tun sie immer, wenn ich zur Telekom gehe…).
[9:30] Die Hotline versichert mir, dass das alles gar kein Problem sei und der Vertragsparter bloß die Rufnummernportierung nicht weitergeleitet habe. Ich solle dem T-Punkt mal ordentlich Dampf machen, natürlich könnte ich die Nummer “retten”.
[10:00] Der T-Punkt ruft bei der gleichen Hotline an und kommt zu einem ganz anderen Ergebnis. Man schickt mich zu meinem Vertragspartner, dem ich auf die Füße steigen soll. «Wenn sie diesen Vertrag nicht eingescannt, manipuliert und mit einem Farblaser ausgedruckt haben…» Aha? Arschloch.
[10:15] Der Vertragspartner hat endlich geöffnet. «Hallo, hier kommt ein Problem.« Er ruft die Hotline an, muss dann aber Rücksprache mit seinem Vertriebspartner halten, bei dem der Antrag auf Rufnummernportierung angeblich verschollen sei. Ich solle doch nachher noch einmal kommen, dann würden wir weitersehen.
[13:35] «Das wird gerade überprüft, ich melde mich auf jeden Fall bei dir. Deine Nummer habe ich ja.» – «Auch die neue?» Haha, Schenkelklopfer.
[17:45] Im Moment tut sich nichts. Morgen dann. Oder nächste Woche. Prima. Es ist zum Heulen.
[kurz vor 19 Uhr] Mein Vertragspartner, der kleine Laden um die Ecke, ruft an. Sie haben den Fehler gefunden: Bei sich. Etwas erstaunt willige ich auf das Angebot ein, dass mir am Ende der kommenden Woche etwa meine Nummer zurückbringt.

Ich habe es geahnt.
Bis auf weiteres ist meine alte Nummer nicht mehr erreichbar.
Wer die neue kennt, hat Glück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.