Etwas das ich noch nicht kennen kann

Es ist ein Abschnitt eines langen Weges. Die Diskussion über das, was sie Feiern nennen, ist fruchtlos. Wird abgelehnt, gehasst und aus den Erfahrungen der letzten Wochen und Monate bestätigt: ist nichts.

Please, please!

Keinen Spaß konstatiert man, was nicht stimmt. Anders, wirft man ein, nicht so.

Man trifft aufeinander, zwei Gruppen, disjunkt. Menschen die man mag, schätzt, liebt, und mit denen man die Zeit nicht verbringen kann. Nicht dann.

So ignoriert man Fragen, wie man Spaß haben könne so ohne alles, um die Antwort wissend, die der andere nicht versteht. So ist man allein, fühlt sich einsam und weiß, es gibt wenige – aber es gibt sie – die erlauben

einander im
freien Fall
festzuhalten.

Ein Gedanke zu „Etwas das ich noch nicht kennen kann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.