Die lange lange Straße lang

Der kleine Nils

Nachts im Bett, die Hörer auf den Ohren und die Augen geschlossen, stelle ich mir meistens vor, wie es wäre, die Musik für dich zu spielen. In irgendeinem Club deiner Altstadt.
Altstadt is everywhere!

Es hat den ganzen Tag geschneit. Vor dem inneren Auge das alte Roadmovie. Einer, von dem du nichts ahnst, sagte, ich wäre wohl ein guter Schauspieler. Seitdem gefallen wir mir in den Hauptrollen.
Der alte Tourfilm. Hätte ich jemals Automatensuppe gegessen, würde ich es vielleicht anders sehen. Dein Auto hat sowieso nie ausreichend Platz für die Band und für dich.

Aber das ist egal, wenn ich wieder auf der Bühne stehe.
Und Liebeslieder spiele.

Lass uns am Anfang, am Anfang
den Karren nicht an die Wand fahr’n!

(Anajo – Am Anfang)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.