4 Gedanken zu „Herbst

  1. ach niels,
    du hast es hier – wie allen (!) kommentaren zu entnehmen ist – eben mit banausen zu tun

    allerdings würde auch ich noch den einen oder anderen (lyrischen) bearbeitungsschritt begrüssen … ähemmm …

    herzallerliebste grüsse an dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.