Anstatt SMS

Compilerbau, Kaffee und Faxe

«Guten Morgen» lächelt mich meine Kaffeetasse an, und ich möchte verbittert zurückätzen, doch es klappt nicht, vor ein paar Stunden wäre das kein Problem gewesen.

Vielleicht schreibe ich meinem Leben in nächster Zeit eine Rechnung, das sollte man immer zu Zeiten einer Zäsur. Und gerade dort befinde ich mich oder bin schon vorüber.

Heute lachen wir über das Knacken in der Leitung, wenn wir mit weit entfernten Freunden telefonieren.

Ein Gedanke zu „Anstatt SMS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.